Entspanungshypnose, Kennenlernsitzung
"Entspannung ist der Schlüssel zum Erfolg."
                                                   - Joseph Murphy

Entspannungshypnose / Kennenlernsitzung

In unserer hektischen Zeit kann es eine grosse Wohltat sein, eine geführte Entspannung zu erleben. Es tut gut, sich einfach einmal Zeit für sich selber zu nehmen. Eine Entspannungshypnose ist keine ausführliche Therapie, kann aber sehr motivierend wirken und auch schon kleinere Veränderungen in Gang setzen. Das ist einfach Wellness für die Seele. Du kannst Dir das vorstellen wie einen geführten schönen Traum der Dir Energie und Kraft gibt für den Alltag oder eine anstehende Herausforderung. Diese Entspannungstrance kann zu jedem beliebigen Thema gewählt werden. Bei der ersten Entspannungstrance empfehle ich gerne die Reise zu einem Wohlfühlort oder zu einem sicheren Ort um dort Ressourcen zu tanken, welcher dann auch sehr gut für die Selbsthypnose genutzt werden kann, oder Dir hilft, Dich im Alltag mal zwischendurch zu entspannen.

 

Diese Entspannungstrance eignet sich hervorragend um Hypnose einmal kennenzulernen oder einfach etwas Kraft zu tanken und die Seele etwas baumeln zu lassen. Da hier nicht intensiv therapeutisch gearbeitet wird, halten wir das Vorgespräch und auch die Hypnose eher kurz, deshalb reicht eine Stunde aus.

 

Die Wirkung einer reinen Entspannungstrance ist nicht gleich intensiv und langanhaltend wie die einer umfassenden therapeutischen Hypnosesitzung, jedoch ist sie eine grosse Wohltat und zeigt Dir wunderbar wie sich Hypnose anfühlt. Optimal um sich selbst die Ängste vor einer Hypnosesitzung zu nehmen sowie um mich als Therapeutin kennenzulernen. In dieser Entspannungstrance wirst Du in die Lage versetzt, die Sorgen und Verpflichtungen des Alltags für eine Zeit zu vergessen, sowie neue Kräfte zur Bewältigung des Alltags zu gewinnen. Druck und Stress fallen während der Trance von Dir ab. Manche Menschen fühlen sich nach der Anwendung erfrischt wie nach einem Kurzurlaub und sind in der Lage, deutlicher ihre eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen. Auf der körperlichen Ebene verringert sich die Herzfrequenz, der Blutdruck und die Muskelanspannung. Die Atmung wird ruhiger und auch die Stresshormone verringern sich. Es werden einerseits Entspannung und Erholung, andererseits auch Klarheit, Erkenntnis- und Entscheidungsfindungsprozesse gefördert. Es können für eine Motivationssitzung zudem auch positive Suggestionen zu einem Thema mitgegeben werden, das Du vorab selbst wählst.

Liebe Eva,

Seit unserer Sitzung trage ich eine stille Freude in mir über meinen Wohlfühlort - ein sicher bleibender Wert. Am Abend nach der Sitzung war ich extrem müde, bin dann schon sehr früh schlafen gegangen und habe mich am nächsten Tag extrem entspannt gefühlt - habe mir gedacht, dass sich so eine Tiefenentspannung anfühlen muss.Da ich aber in meinem Alltag nicht wirklich Probleme habe, ist es logisch, dass sich da auch nicht grosse Veränderungen bemerkbar machen. Ich danke dir aber sehr, dass du mir diese Erfahrung ermöglicht hast und wenn ich irgendwann das Gefühl habe, eine Hypnosesitzung täte mir gut, melde ich mich sehr gerne wieder bei dir.

Meine besten Wünsche für dich und ganz herzliche Grüsse E.B.

E.B.

Winterthur

Liebe Eva

Ich habe ein grosses Bedürfnis dir zu schreiben, weil genau, aber einfach alles von unserer Session heute Nachmittag eingetroffen ist! Ich kam nach Hause, sprach mit meinem Partner ( ohne unsere Session zu erwähnen). Ging joggen, machte meine Turnübungen und als ich aus der Dusche kam, fragte mich mein Freund, was er mir denn kochen soll 😄😄😄 Nun nippe ich an einem Glas Wein und bin mega happy, zufrieden und dankbar. Dir ein grosses Lob und mach weiter so! Du machst das ganz toll! Alles Gute und Liebe. Mit liebem Gruss, Katrin

Katrin

Please reload